Handröntgenbild

Für die Abklärung und die Verlaufskontrollen von Hormonstörungen braucht es ein Handröntgenbild, mit dem wir die biologische Reifung resp. das Knochenalter beurteilen. Wenn Sie ein aktuelles Bild haben (weniger als 3 Monate alt), dann bringen Sie dieses bitte mit. Wenn wir ein Handröntgenbild brauchen, dann geht das ganz schnell und unkompliziert in der Ärztepraxis Kern im gleichen Haus im 1. Stock direkt über dem Coop. Wir planen das Handröntgenbild in der Regel unmittelbar vor unserem Termin und können so das Bild gerade zusammen anschauen.